Fit für Österreich

"Fit für Österreich" ist eine Initiative des Sportministeriums, der Österreichischen Bundes-Sportorganisation und der Sport-Dachverbände ASKÖ, ASVÖ und SPORTUNION. Der Zusammenschluss dieser starken Initiatoren macht es möglich, ein vielfältiges und attraktives Angebot an Bewegungsprogrammen in ganz Österreich zu ermöglichen.

Das "Fit für Österreich" - Qualitätssiegel: "Fit für Österreich" will Österreich durch Sport und Bewegung gesünder machen. Dafür eignet sich nicht jede körperliche Aktivität. Deshalb haben wir das "Fit für Österreich" Qualitätssiegel entwickelt. Angebote mit diesem Siegel müssen 7 Qualitätskriterien erfüllen.
Sie garantieren unter anderem, dass das Sportangebot die Gesundheit fördert und die Freude an der Bewegung im Vordergrund steht. Jeder Verein in Österreich mit passendem Programm kann das Qualitätssiegel dafür beantragen und davon profitieren.

  1. Qualifizierte Übungsleiter und Leiterinnen
  2. Qualifizierte Programme
  3. Medizinische Untersuchung
  4. Information
  5. Vernetzung Öffentlichkeitsarbeit
  6. Qualitätssicherung und Dokumentation
  7. Service des Vereins


[image:]