SPORTUNION Kärnten -Wir bewegen Menschen
[zum Inhaltsbereich springen (Accesskey 2)] [zur Hauptnavigation springen (Accesskey 3)] [zum Standort springen (Accesskey 5)]

Navigationen und Einstellungen

Standort:  Home. Projekte. #DopOut. Link zur Startseite der SPORTUNION Kärnten

zur Orientierung auf der Seite

Bereich Hauptnavigation

SPORTUNION Kärnten bei Facebook

Bereich rechte Infobox

Bereich linke Infobox


#DopOut

DOPOUT_Logo_CMYK

Das Projekt #DopOut ist ein Projekt der europäischen Union mit dem Ziel Jugendliche (11-18 Jahre) über die Gefahren von leistungssteigernden Substanzen zu sensibiliseren. 

Partnerschule: BG/BRG Mössingerstraße
Das BG/BRG Mössingerstraße ist bereits seit einiger Zeit Kooperationspartner der SPORTUNION Kärnten in diversen Projekten. Die Schule umfasst 34 Klassen mit circa 800 Schülerinnen und Schülern und 100 Lehrkörpern. 
12

Storyboard-Contest
In der ersten Phase des Projektes hatten die Schülerinnen und Schüler die Aufgabe sich ein Thema für ein Storyboard zu überlegen. Nach der Ideenfindung wurden die Storyboards gezeichnet. Die Storyboards aller Ländern wurden einer Jury in Italien vorgelegt. Für die Klassen des BG/BRG Mössingerstraße reichte es für den 5. und 6. Platz. 

Teilnahme am European Fitness Badge (EFB) 
Ein weiterer Programmpunkt des Projektes war die Teilnahme am EFB - ein standardisierter Fitnesstest, welcher in ganz Europa angewendet wird. Die erreichten Werte der Schülerinnen und Schüler lagen hier über dem Durchschnitt. 

NADA-Workshop
Die nationale Anti-Doping-Agentur (NADA) konnte als Partner gewonnen werden und so wurden Workshops in der Schule abgehalten. Inhalt war das Thema Doping im Sport und eine fiktive Dopingkontrolle. Großer Dank ergeht hier an Dr. Christian Loinig. 




SPORTUNION Kärnten / ZVR-Zahl: 597363855 / Wilsonstraße 25 / 9020 Klagenfurt / Tel.: +43 463 23 184 / E-Mail: office@sportunion-kaernten.at