SPORTUNION Kärnten -Wir bewegen Menschen
[zum Inhaltsbereich springen (Accesskey 2)] [zur Hauptnavigation springen (Accesskey 3)] [zum Standort springen (Accesskey 5)]

Navigationen und Einstellungen

Standort:  Home. Projekte. Sport für Starke. Link zur Startseite der SPORTUNION Kärnten

zur Orientierung auf der Seite

Bereich Hauptnavigation

SPORTUNION Kärnten bei Facebook

Bereich rechte Infobox

Bereich linke Infobox


Logo-Sport-fuer-StarkeHier gehts zur Link öffnet in externem Fenster: Sport für StarkeHomepage

Das neue Integrations- und Inklusionsprojekt "SPORT FÜR STARKE“ der SPORTUNION Kärnten ist ein spezielles Bewegungsprogramm, mit dem Ziel, diese wertvolle Zielgruppe in den Vereinssport zu führen und Barrieren abbauen.
Das Projekt „SPORT FÜR STARKE“ öffnet Türen zum Sport und begleitet all jene, die auf Grund ihrer Aus­gangssituation Kraft und Stärke aufbringen müssen.

Wir möchten Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit besonderen Bedürfnissen zu mehr Bewegung motivieren und auch begleiten.

Das Projekt „SPORT FÜR STARKE“ will diesen Personenkreis in Zusammenarbeit mit ihrem engeren, sozialen (betreuendem) Umfeld in den Gesundheitssport abholen, begleiten und dabei unterstützen. Persönliche Stärken zu suchen und vorhandene Stärken allen Hindernissen zum Trotz zu erkennen, sich selbst durch individuell merkbare Fortschritte zu beweisen und sich in diesem Entwicklungsprozess weiter zu stärken.

Integration bzw. Inklusion sind dabei die Zielvorstellungen, die es auch im Alltag der VEREINE und ihres Angebotes an Gesundheitssport verstärkt umzusetzen gilt:

Mit „SPORT FÜR STARKE“ wollen wir die Zielgruppe in den Vereinssport führen, ihnen Türen öffnen und Barrieren abbauen.

Die SPORTUNION Kärnten möchte damit zur Verwirklichung gleicher Rechte, einem Miteinander im Lebensfeld Sport, zu gegenseitig wachsendem Verständnis aller SportlerInnen im Gesundheits- und Breitensport beitragen.

Sportliches Miteinander soll an die Stelle eines Nebeneinander von „Behinderten“ und „Nichtbehinderten“ treten.

Unser Projekt SPORT FÜR STARKE wird vom „Fonds Gesundes Österreich“ (FGÖ), dem Bundessportförderfonds (BSFF) sowie Kärnten Sport unterstützt.

 

Umsetzung des Projektes in drei Modulen:

Sport vor Ort:

Setzung von Bewegungsangeboten im schulischen, beruflichen betreutem Umfeld

Vereinszeit zu zweit:

gesundheitssportliche Aktivitäten des Sportvereins für einzelne Zielpersonen bzw. Kleingruppen in begleitender Betreuung (z.B. durch Eltern, bekannte Vereinsmitglieder, Sozialpädagogen, …)

Daheim in Sport und Verein:

die regelmäßige Teilnahme, soziale Teilhabe und Mitgliedschaft im Verein
20170307_sportunion_065P1030839




SPORTUNION Kärnten / ZVR-Zahl: 597363855 / Wilsonstraße 25 / 9020 Klagenfurt / Tel.: +43 463 23 184 / E-Mail: office@sportunion-kaernten.at